Neuer CEO Löwenfels

Der bisherige CEO Thomas Uhlmann übergibt die Verantwortung an seinen Nachfolger Oliver Meyer. Zur offiziellen Stabübergabe waren alle Mitabeitenden eingeladen.

Der offizielle Start

Am 2. August 2016 wurden alle Mitarbeitenden zum offiziellen Start von Oliver Meyer zum Apéro geladen. Nach einer kurzen Eröffnungsrede überreichte Thomas Uhlmann dem neuen CEO Oliver Meyer symbolisch den „Löwenfels-Schlüssel“ und wünschte ihm viel Freude an der Leitung der Unternehmung.

 

Oliver Meyer teilte seine Gedanken zum Start mit. Im Zentrum stehen für ihn die Interessen der Löwenfels Kunden und das leistungsfähige Löwenfels Team. Gegenseitiges Vertrauen, Offenheit und insbesondere der direkte Dialog sind ihm sehr wichtig. Als Eigentümer wird er weiter Wert auf Fachkompetenz, Methodenbeherrschung und einen hohen Qualiltätsanspruch legen. „Zusammengefasst: Dank hochmotivierten Mitarbeitenden werden wir unsere Kunden weiterhin begeistern.“

Oliver Meyer verdankte die langjährige Arbeit von Thomas Uhlmann. Er verabschiedete den ehemaligen CEO, der der Löwenfels als Verwaltungsrat weiterhin erhalten bleibt und eröffnete das gemütliche Apéro.