Löwenfels ECM Vertragsmanagement lösung

Ver­trags­ma­na­ge­ment

Di­gi­tal aus­kunfts- und hand­lungs­fä­hig wer­den.

Unser Vertragsmanagement digitalisiert und automatisiert Prozesse im gesamten Vertragszyklus – papierlos, ortsungebunden und zu jeder Zeit.

Löwenfels Herausforderung

Her­aus­for­de­run­gen

Effizientes Vertragsmanagement ist unmöglich durch separate Ablageorte, Tools und Kanäle für Verträge. Ungeschützte und mühselige Suche in der Vertragsablage auf dem File-Share. Papier- und E-Mail-Korrespondenz sind separat abgelegt. Fristen im Excel sind ohne Erinnerungs-Funktion.

Löwenfels Software

Lö­sung

Das Standalone-Produkt auf der Basis von Standard-Komponenten eines Top-5 ECM Systems bietet ein Leistungspaket, um den kompletten Lebenszyklus von Verträgen abzubilden. Betrieb auf Standardtechnologien (Windows Server / SQL Datenbank) oder auch auf Private Cloud möglich (Schweizer Server).

Löwenfels Software Mehrwert

Mehr­wert

Zeitersparnis durch die sekundenschnelle Erstellung und automatische Indexierung von Verträgen, Beilagen und Schriftverkehr. Workflowgesteuertes Fristenmanagement mit Erinnerung / Eskalation Funktionen. Reduktion der Betriebskosten dank integriertem Business Administrator.

Re­fe­renz­be­rich­te

Lassen Sie sich von unseren erfolgreichen Vertragsmanagement-Projekten inspirieren.

Vertragsmanagementslösung Löwenfels

CH Media

Vertragsmanagement
CH Media ist eines der führenden Schweizer Medienunternehmen. Es beschäftigt in der Deutschschweiz rund 1’800 Mitarbeitende und bietet mit seinen Tages- und Wochenzeitungen sowie Zeitschriften hochstehenden Journalismus.
Weiterlesen
Amag Titelseite

AMAG

Vertragsmanagement
Bereits 2002 entschied sich AMAG für den Einsatz eines Enterprise-Content-Management (ECM) Systems. Mit Hilfe von EASY ENTERPRISE werden seither tausende von Rechnungen pro Woche verarbeitet und mit SAP integriert.
Weiterlesen
Mammut Vertragsmanagement

Mammut Sports Group AG

Vertragsmanagement
Die stetige Zunahme der Verträge, die die Mammut Sports Group AG verwaltet, führte zu hohem Administrationsaufwand: «Wir müssen nationale und internationale Verträge immer im Griff haben.
Weiterlesen
HC

Chri­s­toph Heim­gart­ner berät Sie gerne.

Das könn­te Sie auch in­ter­es­sie­ren