Karibisches Feeling am Sommerevent 2018

Am 15. September 2018 fand der diesjährige Sommerevent der Löwenfels Partner AG statt. Über 100 Löwenfels Mitarbeitende mit Partnern und Kindern trafen sich am späten Nachmittag im Caribbean Village in Nottwil. Gemütliches Beisammensein, musikalische Unterhaltung und frei zur Verfügung stehende Spiele standen im Vordergrund.

Um 16:00 Uhr trudelten die Mitarbeitenden mit Ihren Familien bei sonnigem Wetter im bunten karibischen Dörfchen am Sempachersee ein. Schnell wurden das Springseil, die Mikado-Stäbe, das Wave-Board und die Stelzen von den Kindern in Beschlag genommen. Während die einen Erwachsenen vom Getränke-Boot ein kühles Bier oder sich bei einer Früchtebowle bedienten, spielten die anderen bereits eine Runde Tischfussball. Das Apéro war eröffnet, interessante Gespräche mit Arbeitskollegen und deren Partnern entstanden und die Band „bearbeat“ haben erste Klänge verbreitet.

Nach viel Spiel, Spass und Austausch knurrte der Magen. Das feine Barbecue mit verschiedenen Salaten und Dessertbuffet wurde eröffnet und genossen. Nach dem Abendessen ging es zügig weiter, da der Solo-Auftritt von William White auf dem Programm stand. Mit seiner Mischung aus Soul, Funk und Reggae ist die karibische Stimmung auf alle Fälle im Caribbean Village angekommen. Musikalisch setzte die Band „Bearbeat“ fort. Sie performten verschiedene Eigenkompositionen sowie Stücke von Elvis Presley. Auch der Schalk kam nicht zu kurz. Boogie Woogies und Klassiker wie „es Buurebüebli“ heizten die Stimmung auf. Es wurde getanzt, mitgesungen und viel gelacht. So sind sogar andere Besucher auf ihrem Heimweg stehen geblieben, um das Ambiente zu geniessen.

Wir blicken auf einen wunderschönen, gemütlichen und lustigen Abend zurück. Ob gross oder klein, jeder hatte Spass gehabt und so gingen alle bei Sternenhimmel glücklich nach Hause.

Siehe auch:

2018-09-21T09:59:27+02:00