Informatik Maturaarbeit ausgezeichnet

Im Mai 2018 erhielt Mathias Barmet für seine Maturaarbeit den Niklaus Wirth Young Talent Computer Science Award. Löwenfels gratuliert ihm ganz herzlich.

Im Rahmen der 17. Ausstellung Maturaarbeiten aus den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik der ETH Zürich haben die Schweizer Informatik Gesellschaft (Sl), der Schweizerische Verein für Informatik in der Ausbildung (SVIA) und das Ausbildungs- und Beratungszentrum für Informatikunterricht der ETH Zürich (ABZ) Mathias Barmet für seine Maturaarbeit mit dem Titel «Automatic Practice Testing», den Niklaus Wirth Young Talent Computer Science Award des Jahres 2018 verliehen. Mathias schliesst die Maturitätsschule für Erwachsene in Luzern ab.

Löwenfels ist sehr stolz, Mathias Barmet noch im Team zu haben. Mathias hat bereits im Jahr 2016 seine Informatiklehre mit Fachrichtung Applikationsentwicklung mit Ehrenmeldung abgeschlossen (Interview).

Zeitungsartikel: Seine Arbeit hilft Studenten bei der Prüfungsvorbereitung
Quelle: Luzerner Zeitung, 12.06.2018

2018-06-15T09:27:14+02:00